Ausbildung in Psychotherapie und Coaching

ILP®-Fachschule Ruhr-Revier

Lösungen auf der Kompetenzebene


Wir empfehlen Ihnen eine hochwertige Ausbildung in Integrierter Lösungsorientierter Psychologie (ILP). Damit ermöglichen Sie Ihren Klienten und Kunden überzeugende Ergebnisse, unabhängig davon, ob Sie Coaching oder Psychotherapie ausüben oder die erworbenen Kompetenzen in Ihrem beruflichen Umfeld und privat realisieren. Denn Sie bringen andere (und sich selbst) auf den Weg zu Lösungen und aktivieren ihre Kompetenzen. Das bewährt sich bei den unterschiedlichsten Aufgabenstellungen und Persönlichkeiten.

Ob Sie eine Ausbildung in Coaching oder eine Ausbildung in Psychotherapie anstreben, persönliche Lösungen erfordern individuelle Lösungswege. Unser Wissen über typspezifische Kompetenzprozesse ermöglicht es Ihnen, sicher und mühelos, wie mit einem Navigationsgerät, passgenaue Ziele anzusteuern. Das wird Sie schon in unserer Psychotherapie-, bzw. Coachingausbildung begeistern, und es ist eine hervorragende Hilfe in der praktischen Arbeit. Gutes Gelingen wird selbstverständlich.

Psychotherapieausbildung mit Coaching-Kompetenzen

Der alte Gegensatz einer Ausbildung in Psychotherapie oder Coaching ist dank der lösungsorientierten und systemischen Verfahren, die inzwischen auch wissenschaftlich anerkannt sind, nicht mehr aktuell. Warum? Sie konzentrieren sich auf Lösungen und Fähigkeiten und nicht mehr auf Probleme und Defizite. Es wird allerdings noch Jahrzehnte brauchen, bis sich dieses Wissen und Können in der angewandten Psychologie herumsprechen und durchsetzen wird.

Doch Sie können schon jetzt sich und Ihren Klienten diese neue Qualität der psychologischen Arbeit zugänglich machen und sich einen beträchtlichen Wissens- und Kompetenz-Vorsprung erarbeiten. Unsere Ausbildung in Psychotherapie und Coaching ist so aufgebaut, dass jede(r) Teilnehmer(in) bei normalem Engagement mit guten oder sehr guten Praxiskompetenzen abschließt. Dass unsere Psychotherapie- und Coachingausbildung interessant ist und Spaß macht, trägt mit zu den guten Ergebnissen bei.

Coachingausbildung mit Psychotherapie-Qualitäten

Psychologisches Coaching, das geeignet ist, alte Reaktionsmuster stabil zu verändern, und beiträgt zur psychischen Gesundheit, zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und nicht zuletzt zur Entwicklung einer überzeugenden Persönlichkeit, zeigt, was modernes Coaching leisten kann. Damit erschließt es sich eine Vielfalt neuer Anwendungsgebiete und Tätigkeiten, die zugleich das positive Image haben, dass mit diesem Coaching jemand für sein Leben Verantwortung übernimmt, sich weiter bildet und entwickelt.

Wer dieses Coaching im Sinne von Psychotherapie einsetzt, etwa im Rahmen des Heilpraktikergesetzes, wird die Erfahrung machen, dass er seinen Klienten rasch und nachhaltig helfen kann. Das ist besonders wichtig im Bereich des Gesundheits-Coachings, denn viele psychosomatisch Kranke werden ausschließlich medizinisch behandelt. Auch für Kinder und Jugendliche, für Menschen, die Verantwortung tragen und in Beziehungen stehen, ist ein psychologisches Coaching attraktiver als klassische Psychotherapie und psychiatrische Behandlung, die mit Störungen assoziiert werden.

Wenn Sie sich für unsere Ausbildung in Integrierter Lösungsorientierter Psychologie interessieren, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gerne schriftlich und persönlich. Wir freuen uns, Sie auf einer unserer Info-Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.


Druckbare Version
Dr. phil. Dietmar Friedmann * Tel.: 07130 - 40 50 946

Industriekulisse: ©Dieter Schütz / pixelio.de